Zahlen zählen

Nach wenigen Tagen melde ich mich schon wieder zurück hier im Blog (around the clock :) )

Einerseits kann ich euch berichten, dass ich es geschafft habe, die Streetex Bilder, die bislang nur bei Facebook zu sehen waren, hier hochzuladen. Ihr könnt sie in einer Slideshow bei den Steckbriefen bestaunen!

Dann habe ich gerade erfreut festgestellt, dass diese Homepage hier immerhin schon auf Seite 2 der Suchergebnisse bei Google angezeigt wird. Solltet ihr in der nächsten Zeit mal Langeweile haben, klickt doch einfach ein paar Mal hier auf meine Seite, vielleicht schaffen wir es dann zusammen bis Ende des Jahres auf die erste Googleseite ;)

Nachdem ich neulich so freudig erzählt habe, dass ich jetzt 58 "gefällt mir"s habe, sind es jetzt leider nur noch 55. Ich vermute, das hat was damit zu tun, dass der ein oder andere Fan vernünftigerweise dem Social Network den Rücken kehrt. Ich und meine Seite waren jedenfalls immer lieb und haben hoffentlich keinen vergrault (ansonsten könnte mir man das doch ruhig sagen ;) )

Ansonsten habe ich 137 adressierte Briefe, deren Layout ich drei Mal geändert habe, die teilweise noch fertig gedruckt werden müssen und die ich nächste Woche hoffentlich wegschicken kann.

Und die letzte Zahl für heute: von dem Schwung Bücher, den ich anfangs von "Streetex-Von Dort" hier zuhause liegen hatte (es waren, glaube ich, 50) sind jetzt nur noch zwei da. Aber im Verlag dürfte es noch einige geben, die auf ein neues Zuhause warten.

Ich werde mich gleich mal hinsetzen und einen Klappentext für meinen zweiten Teil von "Streetex" schrauben. Den könnt ihr dann in den nächsten Tagen hier nachlesen.

Bis dahin genießt den ersten goldenen Oktobertag! Schönes Wochenende euch!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0