Frohe Weihnachten!

Zwar ist der Tag des Heiligen Abends immer irgendwie zu kurz und ziemlich wuselig, aber trotzdem, oder vielleicht gerade deshalb, schreibe ich euch heute noch ein paar Zeilen.

Habt ihr "Streetex" im Autoren Adventskalender gefunden? Am 19. Dezember war dort eine Leseprobe versteckt. 

Ich hoffe, ihr hattet eine schöne und nicht allzu stressige Vorweihnachtszeit und freut euch jetzt auf den heutigen Abend im Kreise eurer Lieben.

Als kleines Weihnachtsgeschenk an euch, habe ich meine Kurzgeschichte, mit der ich mich zur Bayerischen Akademie des Schreibens beworben habe, hochgeladen.

Leider habe ich es nicht unter die glücklichen 10 Teilnehmer geschafft, aber das Schreiben werde ich deshalb nicht aufgeben, keine Sorge ;) 

"Was nicht schläft" findet ihr unter meiner mittlerweile recht groß gewordenen Rubrik Projekte und Ideen, und gefällt euch hoffentlich. Es ist keine Weihnachtsgeschichte, so viel sei verraten aber nachdenklich stimmt sie dennoch.

Auch auf der Schwedischen Seite meiner Website habe ich auch etwas neues hochgeladen. Ist zwar auf Schwedisch, aber ich denke, ein paar niedliche Bilder könnt ihr euch trotzdem anschauen.

Nun will ich aber niemanden mehr länger von seiner Arbeit abhalten, ich muss auch noch Geschenke einpacken und ein paar Muffins in den Ofen schieben und dann kann Heiligabend kommen.

Liebe Grüße!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0