Ich schreibe, was das Zeug hält...

... und muss mich deshalb dringend auch mal hier wieder zu Wort melden und euch ein Update geben.

Könnt ihr das glauben? Ich habe tatsächlich wunde Ellenbogen, weil ich so viel geschrieben habe in letzter Zeit. Aber was tut man nicht alles für die Kunst?

Tatsächlich habe ich in den letzten vier Tagen zwei Kapitel geschrieben und mit dem dritten (bzw. im Buch tatsächlich dem 6. Kapitel) angefangen. Nachdem ich ewig nichts geschafft habe, bin ich gerade völlig begeistert. So einen intensiven kreativen Schub hatte ich echt schon lange nicht mehr.  

Das führt dazu, dass die Uni ein wenig vernachlässigt wird. Ich schreibe auch in den Seminaren. Die Ideen beschäftigen mich so sehr, dass es nun mal schwer fällt, sich mit alten norwegischen Autoren auseinanderzusetzen oder Fachliteratur für Hausarbeiten zu lesen. Ich finde, man muss die Gelegenheit beim Schopf packen.

Und deshalb werde ich schreiben, schreiben und schreiben.

Und relativ wenig schlafen... ich wollte eigentlich regelmäßig mal vor 00:00 Uhr im Bett sein. Aber irgendwie setzt gerade nach dem Abendessen eine Intensiv-Kreativ-Phase ein. Und dann ist es halt schon Mitternacht bis ich fertig werde...

Wenn das so weitergeht, dann wird der dritte Band von Streetex fertig, bevor der zweite erscheint. *haha*

Mal sehen.

 

Ich habe übrigens Plakate entworfen und gedruckt. Als Werbung für "Streetex-Nach vorn." Mir gefällt's total. Und ich habe zum ersten Mal einen QR-Code generiert. 

Zwar habe ich kein Handy, womit ich ausprobieren könnte, ob der tatsächlich funktioniert, aber ich gehe mal stark davon aus. 

Mit diesem Plakat und einigen Vorbestellzetteln bin ich direkt in eine Buchhandlung gegangen, habe alles erklärt und es wurde versprochen, das Plakat aufzuhängen. 

Und, was noch viel besser ist: die Dame, mit der ich geredet habe, hat Kontakte zu den Gymnasien hier in der Stadt. Da hat sie jetzt eine E-Mail hingeschrieben, dass die sich mal mit mir zwecks Lesung, Buchvorstellung etc. in Verbindung setzen sollen.

Jetzt warte ich gespannt. Drückt mir mal die Daumen, dass das klappt!

Das wäre echt der Hammer. 

Wenn von euch jemand eine gute Werbefläche hat, oder jemanden kennt, der ein Plakat aufhängen möchte, schreit laut hier und schickt mir eine Mail oder schreibt ins Gästebuch, dann schicke ich das als PDF vorbei :)

 

Vielleicht schaffe ich es diesen Monat sogar noch, den Trailer fertigzustellen. (Oder ist mein tolles Konzept vielleicht zu aufwändig?) Ich arbeite fleißig daran.

Euch allen ein schönes Wochenende und einen guten Start in den neuen Monat!

Kommentar schreiben

Kommentare: 1