Sie haben Post!

Schon lange habe ich nicht mehr so sehnsüchtig auf ein Päckchen gewartet wie in den letzten Tagen.

Mit meinem neuen Studium habe ich hier in Greifswald auch gleich noch ein paar andere Dinge in Angriff genommen, wozu unter anderem auch der Uni-Sport gehört.

Sport ist ja gesund, dient der körperlichen Fitness und dem nötigen Ausgleich zum Gehirnjogging.

Als ich nun sah, dass ich hier an der Uni Irish Dance als Sportkurs belegen kann, habe ich nicht lange gezögert. 

Im Ansatz so zu tanzen., was Michael Flatley von Riverdance zur Perfektion getrieben hat, war und ist sehr verlockend - von der tollen irischen Musik mal ganz abgesehen.

Natürlich ist für diesen Spaß auch eigenes Equipment notwendig.

Zum ersten Mal im Leben kauft sich Frau also Ballettschläppchen - aber in schwarz. Schließlich wird auch nicht im rosa Tutu getanzt!

Da ich vor Ort leider kein Ladengeschäft fand, das Ballettbedarf anbietet, ging der Weg über einen Online-Shop. 

Hier allerdings einen zu finden, der auch noch zeitnah verschickt und wo mein Wunschprodukt auch praktisch lieferbar ist, war die erste Herausforderung.

Nun habe ich eine Woche lang gewartet und wurde ganz hibbelig, als die Post heute kam: 

Würde heute endlich meine Bestellung eintreffen, wo doch der Kurs heute Abend los geht?

Als ich von der Uni kam, lag das ersehnte Päckchen vor der Tür.

Hurra!

Beim Öffnen erwartete mich eine Überraschung.

Die Schläppchen waren ROSA.

Hurra? - Ach nee, doch nicht.

Auf dem Lieferschein steht schwarz - aber die Schuhe sind ROSA.

Herrje.

Also doch lieber ins Ballett?

Oder leiht mir jemand sein Tutu, damit es passt? 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0