Angelica Banks, Tuesday und der Zauber des Anfangs, Magellan-Verlag, ISBN: 978-3-7348-4702-8
Angelica Banks, Tuesday und der Zauber des Anfangs, Magellan-Verlag, ISBN: 978-3-7348-4702-8

Angelica Banks - Tuesday und der Zauber des Anfangs

 

Eine verschwundene Mutter, ein abenteuerlustiges Mädchen und ein geheimnis-voller silberner Faden bilden den Rahmen zu dieser wunderbaren Geschichte.

 

Tuesdays Mutter, die berühmte Schriftstellerin Serendipity Smith, ist spurlos aus ihrem Schreibzimmer verschwunden.

Alles, was Tuesday und ihr Hund Baxterr vorfinden, ist ein geheimnisvoller silberner Faden aus Wörtern, der sie an den Ort entführt, an dem alle Geschichten ihren Anfang nehmen.

Heimlich mogelt Tuesday sich in die Geschichte, die ihre Mutter zuletzt geschrieben hat, in der Hoffnung, dass sie sie dort wiederfinden wird. So durchstreifen Tuesday und Baxter den Pfefferminzwald und segeln über die Ruhelose See und bekommen es mit einem gefürchteten Piraten zu tun.

Doch die Suche nach Tuesdays Mutter gestaltet sich schwieriger, als gedacht, und wie sie wieder nach Hause kommen soll, ist Tuesday auch noch nicht klar. 

 

Das Cover von Tuesday und der Zauber des Anfangs entführt den Leser schon vor der ersten Seite in eine bezaubernde Märchenwelt und lässt keine Wünsche offen. Es ist genau der richtige Einstieg für die Geschichte, sodass "Coverkäufer" auf jeden Fall nicht enttäuscht werden.

Das Autorenduo Heather Rose und Danielle Wood, das sich hinter dem Pseudonym Angelica Banks verbirgt, hat für Tuesday eine Welt geschaffen, in die man sich wunderbar wegträumen kann, und in der man am liebsten noch länger verweilen möchte.

Tuesday, ihr Hund Baxterr und ihre Familie wachsen beim Lesen gleich ans Herz. In jeder Zeile schwingt Poesie mit und zieht einen in den Bann aus Geheimnis, Zauber und Abenteuer.

Die Autoren haben Ideen entworfen, die unglaublich viel Magie versprühen; sei es das schmale, hohe und urgemütliche Haus von Tuesdays Familie, die Idee des silbernen Wörter-Fadens, der sich bei gutem Schreiberhandwerk bildet, oder die Bibliothek, in der alle Autoren der Welt vereinigt sind ...

Es ist ein wahres Feuerwerk des Märchens, das in dieser Welt entsteht, und wirkt doch zu keinem Zeitpunkt überladen. Dazu eine wirklich überzeugende und entzückende Heldin wie Tuesday, machen dieses Buch zu einem absoluten Lesegenuss - nicht nur für Kinder. 

Dieses Buch wärmt das Herz eines jeden Schriftstellers, jedes Abenteuerlustigen, jeder Leseratte und wird all diejenigen begeistern, die sich gewünscht haben, noch einmal eine so wunderbare Welt wie Nimmerland zu erleben.

Tuesday und der Zauber des Anfangs können sich absolut mit Peter Pan messen!